Kurzwelle - das Kindermagazin von Radio Feierwerk

Kurzwelle - das Kindermagazin von Radio Feierwerk

Buntkicktgut zu Gast bei Radio Feierwerk

Buntkicktgut zu Gast bei Radio Feierwerk

Buntkicktgut ist eine Fußballliga für Straßenfußball-Teams. Die Liga ist eine Initiative für junge Menschen die aus verschiedenen Kulturen und Ländern stammen und Fußball lieben. Alle sollen dabei voneinander lernen während sie zusammen Sport machen. Maia hatte einige Fragen.

Die Kurzwelle-Leseecke: Gretas Gespür für Geister

"Hallo, ist da die Geisterwelt?" Wenn das jemand in seine Mikrowelle sagt, würdet ihr den- oder diejenige wahrscheinlich für verrückt erklären. Im Buch "Gretas Gespür für Geister" von Eva Murges würde aber eine Antwort zurückkommen. Til vom Instagram-Account @til_reads_ stellt euch das Buch vor.

Fakten-Fuchs: Zwillinge

Hunde- oder Katzennachwuchs kommt selten allein. Bei den Tieren ist es ganz normal, dass mehrere Welpen oder Kätzchen pro Wurf auf die Welt kommen. Anders als bei uns Menschen. Da sind schon Zwillinge eine Ausnahme. Reporterin Moni hat ein paar spannende Fakten über Zwillinge gesammelt.

Leuchtet es bei der Kinderredaktion im Advent?

Weihnachten ist die hellste Zeit im Jahr. Zumindest was die künstlichen Lichtquellen angeht. Alles strahlt. Aber leider verbraucht jedes Licht auch Energie. Und Energie sollen wir momentan eigentlich sparen. Wir haben unsere Kinderreporter*innen gefragt, wie sie das mit der Weihnachtsbeleuchtung machen.

Menschenrechte in Katar

Deutschland im WM-Fieber? Nicht wirklich. Normalerweise ist die Fußballweltmeisterschaft das Sportereignis überhaupt. Dieses Mal ist die Stimmung aber eher bedrückt. Denn im Gastgeberland Katar werden die Menschen nicht besonders gut behandelt. Reporterin Emma und Melanie Wündsch vom Deutschen Institut für Menschenrechte erklären euch, wie die Lage der Menschenrechte in Katar ist.

Wer ist eigentlich Elon Musk?

Elon Musk ist einer der reichsten Menschen der Welt. Die meisten Menschen kennen ihn von der Elektroautomarke Tesla. Die hat er mitgegründet. Jetzt hat er die Social-Media-Plattform Twitter gekauft. Reporterin Maia hat sich mal genauer mit ihm auseinandergesetzt.

Seifenkistenspaß auf dem Laimer Abenteuerspielplatz

Den ganzen Tag auf einem riesigen Spielplatz herumtoben, klettern, und sich (hoffentlich) nicht den Kopf anstoßen - das klingt toll! Auf dem Laimer Abenteuerspielplatz geht aber noch viel mehr: Ihr könnt das Gelände komplett selbst gestalten. Oder ihr macht's wie Erik und schaut euch mal das Ferienprogramm an. In den Herbstferien wurde nämlich für den KJR Seifenkistencup fleißig gebaut. Wie das so war, hört ihr hier.

Besuch beim Brauseschwein

Glitzernde Regenbögen hängen von der Decke und im Regal darunter sitzt eine ganze Gruppe von unterschiedlichen Teddybären, Enten, knallpinken Schweinen und sogar ein Wal ist dabei. Das klingt nach Märchen- oder nach dem Spielzeugladen Brauseschwein im Münchner Stadtteil Neuhausen. Kinderreporterin Lucia hat viel über Spielzeug gelernt und durfte nebenbei noch ordentlich shoppen.