Kurzwelle - das Kindermagazin von Radio Feierwerk

Kurzwelle - das Kindermagazin von Radio Feierwerk

Waffen in den USA

Waffen in den USA

In den USA diskutieren die Menschen regelmäßig über Waffen. Ganz im Gegenteil zu Deutschland können die Menschen in den USA sehr leicht Waffen kaufen. Aber warum? Das haben sich die Moderatorinnen Moni und Jasmin gefragt. Prof. Dr. Michael Hochgeschwender ist unteranderem Professor für Nordamerikanische Kulturgeschichte. Er erklärt, woran das liegt.

Sommerhörspiel: Lisa in Pisa

In den Sommerferien geht es für Lisa nach Italien. Ihre Eltern fahren mit ihr nach Pisa. Da wollte Lisa schon lange mal hin. Was es dort alles zu sehen gibt und was Lisa in dem Urlaub so erlebt, hört ihr in diesem Sommerhörspiel.

Zu Besuch im Deutschen Herzzentrum München

Ohne unser Herz könnten wir nicht leben. Deswegen ist es wichtig, das Herz gesund zu halten. Manche Menschen haben allerdings angeborene Herzfehler. Dann funktioniert das Herz nicht so, wie es soll. Mehr darüber hat Reporter Jara erfahren. Er ist im Deutschen Herzzentrum München gewesen. Er hat mit dem Leiter der Klinik für Chirurgie angeborener Herzfehler und Kinderherzchirurgie, Prof. Dr. med. Jürgen Hörer, gesprochen.

En Garde! - Ein Gespräch über das Fechten

Amira Ricciardi fechtet schon seit der Grundschule. Inzwischen ist sie 15 Jahre alt. Reporterin Frida wollte mehr über diesen Sport erfahren. Zum Beispiel hat sie sich gefragt, ob das nicht ziemlich gefährlich ist. Was Amira ihr geantwortet hat, hört ihr hier.

Mit Finn beim Jiu Jitsu

Weiße Anzüge und bunte Gürtel. Davon gibt es im Jiu Jitsu Training von unserem Kinderreporter Finn eine Menge. Wie so ein Training abläuft und was Jiu Jitsu überhaupt bedeutet, hört ihr hier.

Sommerhörspiel: Lluvia, die Regenwolke

Die Sommerhitze muss den Menschen ganz schön zu schaffen machen. Das denkt sich zumindest die Regenwolke Lluvia. Gut, dass sie die Menschen ganz leicht mit einem Schauer abkühlen kann. Aber ob sie das wirklich gut finden, hört ihr hier.

Luftreporterin Mali entdeckt die Auer Dult

In der Au ist dreimal im Jahr ganz schön was los. Und zwar, wenn die Auer Dult stattfindet. Also auch jetzt. Unsere Luftreporterin Mali ist drüber geflogen. Von Astrid Herrnleben von den Münchner Stadtdetektiven hat sie mehr über die Geschichte der Auer Dult erfahren.